Frohe und gesegnete Weihnachten

Weihnachten 2016 Christbaumaktion 07.01.2017 ab 9.30 Uhr Jugendgebetsabend 12.01.2017 um 19.30 Uhr im GZW


Lust auf ein wenig Abenteuer?

Auf dem Anhänger eines Traktors sitzen und durch Echterdingen fahren…

Der CVJM lädt wieder zu seiner legendären „Christbaumsammelaktion“ ein:

Wann: Samstag, den 7. Januar 2017
Treffpunkt: 09:30 Uhr Zehntscheuer (in der Maiergasse)

Wir würden uns über deine Mithilfe sehr freuen!

Bitte beachten:
Teilnahme ist erst ab dem 14. Lebensjahr möglich!

Im Anschluss gibt es gegen 12:30 Uhr ein gemeinsames Mittagessen im GZW in Echterdingen.

Rückfragen an Ully Langer, Simon Kienzle oder Karina und Gerhard Stäbler: Telefon Nr. 07 11 / 71 92 46 61 oder via e-mail: staebler.le@gmx.de




12.01.2017 - Rückblick Adventssingen
Adventssinger bringen Licht und Freude in die Häuser zu den Alten und Kranken


12.01.2017 - Rückblick Christbaumsammelaktion
Rekordzahl an Helfern trotz eisiger Temperaturen


06.12.2016 - Adventssingen
Komm sing mit! Adventssingen am Sonntag, 11. Dezember 2016 Treffpunkt um 14:30 Uhr am Gemeindehaus


28.11.2016 - Adventscafé
Herzliche Einladung zum Adventscafé am 04.12.2016 ab 14:30 Uhr im GZW


18.11.2016 - Orangenaktion
Orangen kaufen für einen guten Zweck!


Rückblick auf das Wochenende

Sehr dankbar schauen wir auf ein schönes und volles Wochenende zurück.

Den Auftakt machte die Bläserserenade des Posaunenchores. Mit einem gelungenen Auftakt in das Festwochenende konnte der Posaunenchor seine Zuhörer in einer gut besetzten Stephanuskirche begeistern. Das sehr gelungen arrangierte Programm bot für jeden etwas. Die kurzen Impulse von Pfr. Burkhard Neudorfer regten zum Nachdenken an und beim anschließenden Ständerling kam man gut ins Gespräch.
Am Sonntagmorgen ging es dann gleich weiter. Um 10:00 Uhr mit dem Festgottesdienst, einem bunten Liederstrauß und einer motivierenden Predigt von Pfr. Dr. Uwe Rechberger.

Beim anschließenden Mittagessen war der Andrang sehr groß, aber es kam keine Hektik auf und jeder genoss auch gerne die Wartezeit mit einem guten Gespräch. Als dann noch zeitweise die Sonnne raus kam, war es nahezu perfekt. Die Entscheidung in die Zehntscheuer zu wechseln war genau richtig, und so konnte jeder seinen Platz selber wählen, entweder daußen oder drinnen.

Ein ganz großes Dankeschön möchten wir allen Helferinnen und Helfern sagen, die uns so tatkräftig im Vorfeld, am Fest selber und auch danach unterstützt haben.
Ganz besonders möchten wir uns bei der Kirchengemeinde bedanken für die tollen Zusammenarbeit und Unterstützung. Es war, auch wenn CVJM Jubiläumsfest oben drüber stand, ein gemeinsames Fest. Das wir dies so feiern können ist schon super. Last but not least möchte ich mich im speziellen beim Festausschuss der Kirchengemeinde bedanken, die verstärkt durch weitere Helfer die ganze Organisation gemeistert hat.

Simon Kienzle stellvertretend für den Vorstand.

125 Jahre CVJM