08.07.2020

Kurz zur aktuellen Lage

Liebe Freunde, Unterstützer und Interessenten,

 

ich möchte euch gerne mit diesem Blog, auf dem Laufenden halten und euch einen Einblick in die Teenie- und Jugendarbeit des CVJM-Echterdingen geben.

 

Die aktuelle Lage hat uns in der Jugendarbeit vor eine sehr große Herausforderung gestellt. Wir mussten plötzlich alle Treffen, die Jugendevangelisation Jesus House und andere Aktivitäten auf unbestimmte Zeit perspektivlos absagen. Besonders hart dabei war die Absage von Jesus House, welches über ein dreiviertel Jahr, auch von vielen Teens selbst geplant und vorbereitet wurde. Unser Wunsch ist es, die Evangelisation auf jeden Fall nachzuholen. Derzeit versuchen wir die Jugendarbeit nun virtuell am Laufen zu halten. Seht selbst:

 

  • Unser erstes Projekt war es, eine Homepage als Plattform für geistliches Wachstum und kreative Ideen für Klein und Groß zu erstellen. Hier der Link: https://gemeinsam-glauben.cvjm-echterdingen.de/ Viel Spaß beim Stöbern!

  • Für den Teenie-Kreis „Homezone“ haben wir einen Live-Stream aus dem Boden gestampft, aus dem nun donnerstags taufrisch aus dem Tonstudio kreatives Programm fließt. Herzlichen Dank an unseren „Produktionsdirektor“ Johannes Klein, der das Studio sehr professionell eingerichtet hat und den Stream Woche für Woche möglich macht.

  • Den Jugendabend „Chill&Connect“ bieten wir ebenfalls online an. Auf Wunsch der Jugendlichen machen wir derzeit eine „Studien-Reise“ durch das Buch der Offenbarung.

  • Für die Teens haben wir zusätzliche wöchentliche Online-Kleingruppen geschaffen, die Gemeinschaft in diesem kleinen persönlichen Rahmen ermöglichen. Hier gilt mein Dank allen Mitarbeitern, die sich dafür so großartig investieren.

 

Ich bin gespannt auf weitere kreative Ideen und Wege, die Gott uns in dieser spannenden Zeit noch auf’s Herz legen wird.

 

Unterstützung könnten wir aktuell bei diversen Technik-Anschaffungen gebrauchen. Konkret benötigen wir für die Online-Produktionen eine Professionelle Kamera, Studio-Mikrofone und entsprechende Software, um die Videos und Andachten zu schneiden. Falls du es auf dem Herzen hast, die Arbeit finanziell zu unterstützen, dann lass es uns wissen. Ich stehe euch gerne für Fragen unter der Tel. Nr.: 0176-73246364 zur Verfügung. Für Überweisungen habe ich unsere Bankverbindung unten angefügt. Bitte den Verwendungszweck: „Jugendarbeit“ angeben, damit wir es richtig zuordnen können.

 

Vielen Dank schon mal im Voraus, für alles was du gibst.

 

Bleibt gesegnet.

Euer Simon Josenhans